Posts

Es werden Posts vom April, 2010 angezeigt.

Happy Birthday: Fünf Jahre Guild Wars

Bild
Zwei Jahre nach seiner Ankündigung, vor genau fünf Jahren, am 28. April 2005, war es endlich soweit: Guild Wars erblickte das Licht der Welt. Das MMORPG, das alles anders machte als andere Spiele des Genres damals als auch heute. Hersteller ArenaNet bezeichnet es deswegen gerne auch als CORPG (Competitive Online Roleplaying Game), da PvP und PvE Teil recht abgetrennt voneinander sind, aber dazu später mehr. Zunächst einmal: Herzlichen Glückwunsch an ArenaNet, Publisher NC Soft und auch die zahlreichen Spieler weltweit, die zum Erfolg beitrugen.
Im Laufe der Zeit wurde das Ursprungsspiel Namens Prophecies, mit seinem eher traditionellen, dem europäischen Mittelalter entlehnten Setting, stark erweitert. So erschien im September 2005 das kostenlose neue Gebiet Hochofen der Betrübnis, eine Instanz die viele Herausforderungen und besondere Waffen bot. Da hatte Guild Wars bereits über eine Millionen Käufer gefunden!
Es folgten zwei Erweiterungen Namens Factions (28. April 2006) und Nightfall

Musik und Videos für echte Rollenspiel-Nerds

Bild
Das Internet ist eine Wundertüte voller Ideen von teilweise genialen aber auch manchmal ein bisschen verrückten Leuten. Rollenspielfans offenbart sich gerade in medialer Hinsicht ein wahres Paradies an ambitionierten Fan-Arbeiten. Beim Rumstöbern bin ich auf viele interessante Sachen gestoßen, die direkt oder indirekt mit dem Thema Rollenspiel zu tun haben. Drei davon möchte ich im folgenden kurz vorstellen.
Da wäre für Musikliebhaber zunächst das MMORPG Radio, das mit Barden-, Skandinavien Saga-, Soundtracks-, Irish- und Celtic-Musik, vermischt mit mystischen Klängen, für die richtige Atmosphäre beim Zocken sorgen möchte. Benötigt wird zum zünftigen Lauschen Winamp, der Realplayer, der Windows Media Player, Phonostar oder ein Browser mit Flash-Plugin.

Schon ein richtiger Kult hat sich um Brentalfloss gebildet. Dieser Künstler schreibt hauptsächlich Texte für bekannte Videospielsoundtracks und hat bereits seine erste CD veröffentlicht. Mein absoluter Favorit ist aber das oben eingebet…