Posts

Es werden Posts vom Januar, 2011 angezeigt.

Spielezeitschriften im Februar

Der Februar steht vor der Tür und diese Woche erscheinen bereits die aktuellen Spielezeitschriften. Für Rollenspieler ist diesmal auch wieder ein kleines Schmankerl dabei, dazu später mehr.
Den Anfang macht das 15-jährige Jubiläum der PC Action, die zeitgleich so viel Leserschwund hat, dass die Zeitschrift aus der IVW ausgetreten ist und ihre derzeit knapp über 20.000 Leser bei fallender Tendenz nicht mehr weiter melden wird. Mal sehen, wie lange es die Zeitschrift noch gibt? Die Vollversion Tomb Raider Anniversary ist ein absolutes Topspiel, das aber leider auch schon bei allen anderen Zeitschriften drauf war und deshalb wohl kaum zum Kauf des Magazins animieren wird.
Die Gamestar packt auf ihre normale Ausgabe das Adventure Undercover: Operation Wintersonne. Ich hatte das vor einigen Jahren noch von DTP kostenlos zum Testen bekommen es aber dann doch nie gespielt, weil mich das ernste 2. Weltkrieg-Setting nicht so ansprach. Grundsätzlich gibt es bei dem Spiel aber nichts zu meckern…

Spinoff: Final Fantasy XIII-2

Bild
Spinoffs für die Final Fantasy Spiele gibt es zahlreich. Direkte Nachfolger, welche die Ursprungshandlung aufgriffen und weiterführten bisher erst ein einziges Mal bei Teil X. Kürzlich wurde bekannt, dass auch der umstrittene XIII. Teil seine eigene, höchst offizielle Fortsetzung spendiert bekommt. Auch ein erster (kurzer) englischer Trailer ist bereits erschienen:Bereits seit dem ersten PS2 Final Fantasy ist und bleibt die Serie umstritten. Die Ausrichtung auf die Erzählung einer epischen Story und die immer absolut grandiose Präsentation mag nicht jeder, weil durch eine immer einfachere Handhabung die Komplexität (und Schwierigkeit) zu sinken scheint. Auch streiten sich die Geister über den Look. Einige bevorzugen eher Knuddelcharaktere  wie in VII und IX, andere wie ich mögen es lieber etwas erwachsener wie in VIII und X. Unbestritten ist wohl Part XII ein Tiefpunkt der Serie, mit dem Setting und dem hektischen Kampfsystem konnten sich beide Fraktionen nicht so wirklich anfreunden.…

RPG-Kracher für Nintendos Wii: The last Story

Bild
Es gibt ja jede Menge Rollenspiele auf allen möglichen Systemen, über die es sich zu schreiben lohnen würde. Nun möchte ich meinen Blog auf die besonderen Fälle konzentrieren, über die man nicht sowieso sofort auf jeder Spieleseite stößt und selbstverständlich auch herrlich subjektiv dabei vorgehen. Seit den seligen Super Nintendo Zeiten gibt es auf der stationären Nintendo-Hardware allerdings kaum noch RPGs. Weder auf dem N64 noch auf dem Gamecube findet sich irgendetwas Herausragendes (mit Ausnahme von Tales of Symphonia auf dem Cube, einem der besseren Tales of … Titel) und auf der Wii sah die Sache bisher noch schlimmer aus. Bis jetzt! Aber in wenigen Tagen, am 27. Januar, erscheint mit The last Story ein echtes Schwergewicht von Final Fantasy Schöpfer Hironobu Sakaguchi und seiner Firma Mistwalker, die sich bisher durch Titel wie Blue Dragon (XBox 360) auszeichnete, das mit dem typischen Charakterdesign von Akira Toriyama (Dragonball) glänzte sowie mit Lost Odyssey (ebenfalls au…