Posts

Es werden Posts vom August, 2012 angezeigt.

Der Vollversionen-Abwasch für September

Bild
In diesem Monat kommt der Bericht über die Vollversionen einige Tage später, dafür allerdings gleich mit enthalten, die Computer Bild Spiele (CBS), deren Veröffentlichung eine Woche vorverlegt wurde. Einen wahren Knaller fährt in diesem Spätsommer die PC Action 9 / 2012 auf! Alpha Protocol von Sega zog gegen Deus Ex Human Revolution bei den Verkaufszahlen eindeutig den Kürzeren, dabei hat das vielseitige Actionspiel mit kleinen Rollenspielkomponenten durchaus einiges zu bieten. Töte ich den Waffenhändler oder erpresse ich ihn? Bei der ersten Wahlmöglichkeit haben Gegner im späteren Spielverlauf oft schlechtere Waffen, im anderen Fall habe ich als Spieler mehr Geld um mir bessere Ausrüstung zu kaufen. Kleine technische Macken trüben den insgesamt sehr guten Gesamteindruck ein wenig, trotzdem gilt – dieses Spiel sollte man gezockt haben! Jedenfalls, sofern der sparsame Gamer sich nicht schon die CBS 1 / 2012 zugelegt hatte, auf welcher der Titel vor einigen Monden ebenfalls zu finden w…

Kleiner Vollversionen-Nachschlag

Hier sind sie, die beiden noch fehlenden Computerzeitschriften, die Monat für Monat eine oder gar mehrere Spiele-Vollversionen ihren Käufern offerieren. Tatsächlich ist jetzt endlich wirklich das Strategiespiel Disciples 3 – Renaissance auf der Gold-Ausgabe der Computer Bild Spiele (CBS) zu finden. Bezeichnet werden könnte es als ungeschliffener Rohdiamant, der ganz weit oben hätte mitspielen können, wenn er nicht den einen oder anderen kleinen Mangel hätte, der den Schein etwas trübt, was sich auch erheblich in den damaligen Wertungen niederschlug, als das Spiel im Sommer 2010 erschien. Ebenfalls im Sommer 2010 wurde Summer Challenge – Athletics Tournament veröffentlicht und findet sich heuer, passend zu den Olympischen Spielen, auf dem Silber-Datenträger der CBS. Auch bei diesem Titel zeigten sich die Wertungen eher durchwachsen. Zumindest die Grafik gibt auf den ersten Blick keinen Anlass zur Kritik, ob einem das Knöpfchen-Hämmern der PC-Fassung zusagt, sollte jeder selbst entschei…

Star Wars – The old Republic wird tatsächlich Free to Play!

Bild
Es war abzusehen! Kaum ein neues Massively Multiplayer Online Roleplaying Game (MMORPG) hat vor seinem Start so einen Wirbel verursacht wie Star Wars – The old Republic (SWToR). Der Grund war einfach, dass Star Wars-Franchise ist seit Jahrzehnten eine Gelddruckmaschine und als produzierendes Studio hatte sich Publisher Electronic Arts niemand geringeren als die Rollenspielkönige von Bioware ausgesucht. Dementsprechend hoch waren die Erwartungen bei Hersteller als auch Spielern gleichermaßen, dass hier nichts Geringeres als der neue König der Online-Rollenspiele auf den Markt gebracht werden sollte. Die Realität hingegen sah anders aus. Zwar konnte SWToR zum Start im vergangenen Winter mehr als 1,6 Millionen Käufer finden, und damit durchaus einen Achtungserfolg erzielen, diese allerdings hatten nicht lange Spaß mit ihrem Spiel. Die Folge, neue zahlende Kunden blieben weg und alte hörten mangels quantitativer Spielmasse auf. Entsprechend brachen die Spielerzahlen in den vergangenen Mo…