Posts

Es werden Posts vom Februar, 2010 angezeigt.

Neues koreanisches MMORPG: Tera

Bild
Hübscher noch als Aion präsentiert sich Tera, das neue Spiel von Hangame. Tatsächlich lässt die Grafik des sich derzeit in der dritten Betaphase befindlichen MMORPGs die meisten anderen Spiele seiner Art weit hinter sich. Der Detailreichtum könnte sogar den von Age of Conan übersteigen, wobei der asiatische Look sowieso weitaus bunter ist als das dreckige, realistisch angehauchte Spiel von Funcom, dessen erste Erweiterung Rise of the Godslayer interesanterweise wiederum künftig ein asiatisches Setting für die Spieler anbietet, welche die Weiten Hyborias schon komplett durchstreift haben.



















Anders als Aion mit seinen zwei doch recht ähnlichen Rassen bietet Tera eine breite Palette an interessanten und vor allem noch nicht häufig dagewesenen Charakteren. Das Spiel ist derzeit allerdings leider nur auf koreanisch erhältlich. Auch über das Bezahlmodell ist noch nichts bekannt, währscheinlich wird es allerdings ein Free 2 Play Spiel mit Itemshop.
Offizielle Seite:http://tera.hangame.com/ S…

Vollversionen in Spielezeitschriften

Neben Budgetspielen bieten insbesondere Spielezeitschriften jeden Monat, aber auch andere Magazine hin und wieder, die Gelegenheit günstig an den einen oder anderen PC Spieletitel heranzukommen, den man damals verpasst hat. Ich habe eine Art Sammelthread erstellt, wo in jedem Monat die zumindest interessantesten Spiele der Zeitschriften gelistet werden. Der Grund ist, dass bereits in den vergangenen Monaten eine wahre Schwemme an tollen Games so sehr günstig zu kriegen war - unter anderem etwa Tomb Raider Legend und Anniversary, Fahrenheit, Legend - Hand of God, Everlight oder Runaway 2 und noch jede Menge mehr. Hierfür führe ich im Scharesoft-Forum, das ist ein Portal bei dem sich (fast) alles um die Elder Scrolls Reihe, insbesondere Morrowind und Oblivion dreht, einen Thread, in dem ich immer die aktuellen Vollversionen aufzeige. Reinschauen kann jeder: http://www.scharesoft.de/joomla/forum/showthread.php?t=32779 Es sind zwar nur selten Rollenspiele dabei, dennoch lohnt sich auch mal…

Shenmue vs Yakuza - Eine würdige Alternative

Bild
Der Dreamcast von Sega war eine technisch brillante Konsole mit vielen erstklassigen und innovativen Spielen. Eines davon war Shenmue (erschienen im Dezember 1999 in Japan und knapp ein Jahr später auch hierzulande). Erdacht von Sega-Mastermind Ju Suzuki (Afterburner, Outrun, Virtua Fighter) wies es für damalige Verhältnisse vielerlei Innovationen auf. Leider sorgten zahlreiche widrige Umstände dafür, dass die Shenmue Saga nach dem zweiten Teil beendet wurde. So kostete das Spiel mit 70 Millionen Dollar mehr als jedes andere Spiel der Zeit, Gründe waren das Wechseln der Plattform vom Saturn auf den Dreamcast sowie die ständige Änderung des eigentlichen Spielkonzeptes. Heraus kam am Ende ein Open World Spiel wie später die Grand Theft Auto Reihe mit starken Elementen aus Genres wie dem Adventure, dem Rollenspiel, der Lebenssimulation und gar dem Beat ’em up (Prügelspiel). Lange Rede, kurzer Sinn, das Spiel verkaufte sich genau wie der Dreamcast ungerechter Weise sehr mäßig, und Fans h…

Kryptische Kürzel

Bild
WTF, ACK, AFK, IMHO - verstehen nur Bahnhof? Bei der Kommunikation im Internet und auch in Spielen hat sich ein Sammelsurium an Kürzeln gebildet. Der Grund ist einfach, die meisten Menschen können nicht richtig - so mit allen zehn Fingern - auf einer Tastatur schreiben, sondern verwenden bevorzugt das Adlerauge-Suchsystem. Da dies recht behäbig vonstatten geht, haben sich findige Menschen im englischsprachigen Raum Abkürzungen einfallen lassen - bestehend meist aus den zusammengefügten ersten Buchstaben des abgekürzten Statements.

Auch in Online Rollenspielen hat es sich eingebürgert mit den Gildenkameraden in Kurzform zu chatten, schlicht weil es in der Hitze des Gefechts günstiger ist drei Buchstaben als drei Wörter einzugeben. Dazu kann ich eine kleine Anekdote beisteuern. Bei mir in der Gilde wurde immer recht häufig AFK (Away from Keyboard, nicht an der Tastatur) benutzt - irgendwann wurde daraus mal ein AFKlo - was zwar vom Sinn völliger Quatsch ist aber recht lustig war.

Wer mal …

Star Trek MMORPG - Flop oder Top?

Bild
Ich bin ein großer Fan von Fantasy und Science-Fiction. Eines der populärsten und ältesten Franchises der Sci-Fi ist sicherlich Star Trek. Schon von Anbeginn der Computerspielzeit an gab es Star Trek Games für alle möglichen Systeme. Angestachelt durch den Erfolg des neuen Star Trek Filmes von J.J. Abrams (Alias, Lost, Fringe) und der Beliebtheit von Massively Multiplayer Online Role Playing Games (MMORPG), allen voran World of Warcraft, dachten sich die Verantwortlichen, es wäre eine gute Idee ein Online-Rollenspiel im facettenreichen Star Trek Universum zu gestalten. In der Tat, die Idee ist klasse. Jetzt wurde das Spiel veröffentlich und das Fazit muss leider lauten: Finger weg! Los geht es bei der drögen, völlig veralteten Grafik über das unflexible und altbackene Spielsystem bis hin zum absoluten GAU beim Start eines MMORPG, vor dem auch Star Trek Online nicht verschont bleibt: Das Spiel ist schlicht noch jahrelang vom fertigen Zustand entfernt! So ist die Kampagne der Klingonen …

Radio Paralax

Bild
Radio Paralax ist ein Online-Radiosender, der es sich auf die Fahnen geschrieben hat Remixes bekannter und weniger bekannter Computerspiele zu präsentieren. Sehr beliebt sind insbesondere die 8 und 16 Bit Klassiker der Heimcomputer-Ära.
Interessierte können mal in den Livestream reinschnuppern: http://www.radio-paralax.de/

Im Forum wird fleissig über alte und auch neuere Computer- und Konsolenspiele gesprochen und besonders populär sind die Ratespiele, wo man seine Spielekenntnisse unter Beweis stellen kann: http://www.radio-paralax.de/board/

Final Fantasy XIII

Bild
Auf Final Fantasy XIII für die Playstation 3 warte ich derzeit am meisten. Das Spiel musste schon viel Schelte einstecken, so wurde der Originaltitelsong durch ein massentaugliches aber wunderschönes Popstück von Leona Lewis ersetzt, die Handlung soll sehr linear sein (was mich nicht stört), viele Elemente wurden aus dem Spiel entfernt (was mich stört) und sollen wohl teilweise als kostenpflichtiger Download Content (DLC) nachgeliefert werden (was mich auch sehr stört). Nichtsdesto trotz verspricht FF XIII ein echter Hammer in bester FF X Tradition zu werden.

Der Trailer ist jedenfalls absolut genial:

Oblivion Screenshots

Bild
Mein derzeit immer noch liebstes Singleplayer Computerrollenspiel ist The Elder Scrolls - Oblivion. Oblivion ist ein Sandkastenspiel mit einer offenen Welt, in der man auch und insbesondere durch eine riesige und aktive Community sehr viele wundervoll gestaltete Abenteuer erleben und seinen Spielcharakter absolut individuell gestalten und ausgestalten kann.
Hier sind mal ein paar Screenshots von dem Spiel, die ich gemacht habe: http://picasaweb.google.de/Spiritogre/OblivionScreenshots02#

"Auftakt zum Krieg" - Der erste Post

Bild
Dies ist es also, mein neuer Blog. Thema sollen elektronische Rollenspiele sein, die man am PC oder auf Konsole, alleine oder in der Gruppe, online oder offline spielen kann.

Rollenspielen gemein ist, dass man in virtuelle Welten eintaucht und in eine andere Figur hineinschlüpft, sein wahres ich, sein tägliches Leben hinter sich lässt. Bereits in den frühen 80er Jahren begeisterten sich viele eingeschworene Fans an den Möglichkeiten, die das rechnergestützte Medium mit seinen programmierten Fantasiereichen bot und so etablierten sie sich neben den bereits aus den 60er und 70er Jahren vornehmlich an amerikanischen Unis gespielten Pen & Paper oder Tabletop Spielen. Heute stürzen sich weltweit täglich Millionen von Gamern in vielfältige, fantasievolle Illusionen und erkunden fremde Welten und Kreaturen, interagieren mit von Künstlicher Intelligenz gesteuerten Helden und Bösewichten oder anderen Menschen auf der ganzen Welt und erleben mannigfaltige Abenteuer in den unterschiedlichste…