Posts

Es werden Posts vom November, 2015 angezeigt.

Devillian–Ersteindruck aus der Closed Beta

Bild
Im Jahre 2011 versuchte sich die damals völlig unbekannte Firma Trion Worlds mit dem hübschen aber spielerisch extrem von World of Warcraft inspirierten MMORPG Rift einen Namen zu machen - und erzielte durchaus einen Achtungserfolg. Jedoch erwies sich die Entwicklung des damals grafisch relativ aufwendigen und für eine neue Firma extrem kostspieligen Titels als finanziell nicht sehr erfolgreich und Rift wurde nach relativ kurzer Zeit vom Abo- auf ein Free to Play- (F2P) Modell umgestellt. In Folge wollte Trion Worlds mit Glyph eine eigene Onlineplattform im Stil von Steam aufbauen, auch dies scheiterte mehr oder minder. Stattdessen entwickelten sich die Amerikaner zum Publisher für andere Spiele, deren Lizenzen erworben und die dann für den westlichen Markt lokalisiert und angepasst wurden. Eines der bekanntesten Spiele die so auf Glyph erschienen ist das südkoreanische MMORPG Archeage. Mit Defiance gibt es aber auch noch einen MMORPG-Shooter, der in Begleitung zu einer Fernsehserie …

Blockierte Werbung und ein paar maue Vollversionen

Die Bildzeitung bekämpft Adblocker und verklagt die Bereitsteller von Skripten und Hersteller solcher Software, die ihren Anti-Adblocker auf der Webseite erkennen und umgehen können. Aus diesem Grund war ich am überlegen, die Computer Bild Spiele (CBS) nicht mehr aufzuführen, nur leider bleibt dann ja nicht mehr viel übrig und die Seite der CBS selbst ist bisher nicht betroffen. Wenn ich also irgendwann nicht mehr auf die Webseite der Zeitschrift komme, dann kann ich leider eben dann auch nicht mehr darüber berichten. Das Thema Werbung im Internet ist ohnehin ein sehr heißes Eisen. Es gibt starke Befürworter, deren Argumentation ich durchaus in Maßen nachvollziehen kann: Die Seitenbetreiber leben von der Werbung. Aus diesem Grund habe ich durchaus auf einigen mir sympathische Seiten den Adblocker deaktiviert, jedoch nicht ohne Bauchschmerzen ... Für mich als Konsument wirken die Begründungen der Adblock-Befürworter stärker. Zum einen ist ein Konzept, das einzig auf die Bezahlung der …