Montag, 28. März 2011

Vollversionen Update für April

Tja, was soll ich sagen. Aufgrund des schönen Wetters bieten die Spielezeitschriften für April nur ein Minimum an neuen Vollversionen auf.


Beginnen wir mit der Gamestar: A Vampyre Story ist ein nettes Cartoon-Adventure von ehemaligen Lucas Arts Leuten, die ein klassisches Point & Click Spiel in Monkey Island Manier erschaffen wollten. Ich selbst habe von den Projekt etwa 2004 erfahren, als ich für die Adventurezeitschrift The Inventory schrieb, die enge Kontakte zu den Entwicklern hatten. Bereits damals war ich ob der Story skeptisch, die mir persönlich etwas zu kitschig erschien. Unterdessen wurde das Spiel in der Adventureszene als neuer Heilsbringer gefeiert. Am Ende hatte man sich dann aber doch übernommen, und mit starker Verzögerung Ende 2008 ein recht kurzes wenn auch teilweise lustiges Spiel mit einigen Macken abgeliefert. Das Problem: A Vampyre Story besitzt kein richtiges Ende! Die Autumn Moon Studios hatten beschlossen ihr Werk in mehrere Teile zu splitten, um es überhaupt mal fertig zu bekommen. Im vergangenes Jahr hätte dann laut diverser Pressemitteilungen die Fortsetzung erscheinen sollen, aber bisher wurde daraus nichts, die offizielle Webseite ist gar auf dem Stand von Frühjahr 2009. Das aus der geplanten Zeichentrickserie und Großvermarktung des Franchises bisher ebenfalls nichts wurde, ist da eher müßig überhaupt noch zu erwähnen.


Auf der Gamestar XL findet sich neben dem Werbeclient des Free to Play MMORPGs Allods Online noch OpenTTD, eine Open Source Neuimplementierung (eigentlich Klon, ist so was überhaupt legal?) von Transport Tycoon Deluxe. Wer das Spiel mag, kann es sich auch einfach runterladen: http://www.openttd.org/


Desperados 2 - Cooper's Revenge auf der PC Action ist ein deutsches Schleich-Taktik-Shooter Spiel in bester Commandos Tradition aus dem Jahre 2006. Im Gegensatz zum Vorgänger bietet das Spiel neben der isometrischen "von schräg Oben" Perspektive auch eine (damals) hübsche 3D Ansicht, die das Game optisch an einen 3rd Person Shooter erinnern lässt.


Ein kleines Schmankerl, sowie neben der Gamestar ebenfalls Vollversions-Premiere, bietet die PC Games mit Silverfall: Wächter der Elemente. Es handelt sich um ein Action Rollenspiel aus dem Jahr 2008 mit immer noch recht hübscher, leicht cartoonmäßig angehauchter Grafik in der Tradition von Titan Quest, Loki, Sacred oder gar Dungeon Siege. Wer das Genre sowie das Hauptspiel mochte, der kann hier also ruhig zuschlagen.


So, warten wir ab, was die CBS neben der x-ten Verwurstelung von Prince of Persia 2 und 3 noch bieten wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen