Dienstag, 22. November 2016

Georgio Moroder macht KPop

Wer hätte das gedacht, der weltberühmte Komponist und Altstar elektronischer Soundtracks, Giorgio Moroder, hat mit One more Day seinen ersten KPop Titel veröffentlicht. Gesungen wird der Track von einer der bekanntesten koreanischen Girlgroups: Sistar. Das zugehöriger Musikvideo, dank Einigung mit der Gema auf You Tube auch hierzulande jetzt frei auf dem offiziellen Kanal der Plattenfirma zugänglich, kann unten angesehen werden. Die beiden Schauspielerinnen Song Hae-Na und Hong Soo-Hyun mimen ein lesbisches Paar, das mit Gewalt durch einen männlichen Nebenbuhler zu kämpfen hat. Entsprechend der sexuellen Thematik hat das an sich harmlose Video in Korea nur eine Altersfreigabe ab 19 (entspricht etwa 17 bzw. 18 hierzulande, da dort das Alter anders gezählt wird).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen