Mittwoch, 4. Mai 2011

Vollversionen in der aktuellen CBS

Der Nachzügler des Monats ist auch endlich da, die Computer Bild Spiele (CBS) bietet zwei echte Vollversionen und eine "Mogelpackung".
Splinter Cell Double Agent ist über jeden Zweifel erhaben. Selbst optisch bekommt man von dem bereits 2006 erschienen Spiel auch heute keinen Augenkrebs, auch wenn es selbstredend lange nicht mit dem aktuellen Teil mithalten kann. Dafür wird hier noch klassische Schleich-Action geboten.
Die Kunst des Mordens – Geheimakte FBI ist ein vor einiger Zeit erschienenes und zu Recht untergegangenes Krimi-Adventure. Die Grafik ist für so ein Spiel sehr gut, auch wenn neue Titel wie Grey Matter doch schon wieder besser aussehen. Allerdings haben die Spielezeitschriften das Game damals in Grund und Boden verdammt, weil es unlogisch ist, schwach erzählt und auch rätseltechnisch nicht gerade vom Hocker reißt.
Dazu bietet die CBS noch The Silver Lining – Episode 1-3 auf. Ein kostenloses Fanadventure, das als inoffizieller King's Quest Nachfolger gestartet ist, wegen Rechtsstreitigkeiten aber den Namen ändern musste und schon vor Jahren hätte erscheinen sollen. Stattdessen hat man es in Episoden zerlegt. Drei von fünf sind bisher erschienen.
Wer es sich runterladen will, kann das auf der offiziellen Homepage tun:
http://www.tsl-game.com/
Dort gibt es als leckeres Schmankerl auch den Soundtrack zum Runterladen inklusive ausdruckbarer Cover.

Kommentare:

  1. Splinter Cell Double Agent ist dadrauf, Chaos Theory war schon 2/2010

    AntwortenLöschen
  2. Danke, hab's auch gerade gemerkt. War ich geistig wohl voll abwesend. In der Liste im Scharesoft Forum hatte ich es nämlich noch richtig.

    AntwortenLöschen