Freitag, 2. Dezember 2011

Die Vollversionen zu Weihnachten

Die Weihnachtsausgaben der aktuellen Spielezeitschriften finden derzeit ihren Weg in die Händlerregale und bieten pünktlich zu den kommenden Ferien für Zocker wieder ausreichend Gelegenheit, sich zwischen den Feiertagen mit zahlreichen Spielevollversionen die Langeweile zu vertreiben.

Wie üblich bereits etwas vorab erschienen ist die PC Action, die dieses Mal wieder mit einer Verwurstung der Oktoberausgabe ihrer Schwesterzeitschrift PC Games aufwartet. Nichtsdestotrotz ist das alleine lauffähige Addon der Gilde 2 mit dem Titel Renaissance für Fans des Handelsspiel-Genres sicher einen Blick wert.

Wie hätte es anders sein können? Zum Release des heißbegehrten neuen Anno 2070 lockt die Gamestar mit dem zweiten Part der inzwischen fünfteiligen Serie auf Heft-DVD. Das von Liebhabern hochgeachtete Anno 1503 erschien bereits im Jahre 2002 und ist nicht ausschließlich nur noch für Nostalgiker einen Blick wert. Hochwertig geht es auf der XL Ausgabe des Magazins weiter. Der für seine Adventures geschätzte deutsche Entwickler Deck13 veröffentlichte im September 2009 das Rollenspiel Venetica (GamersGlobal-Wertung 8.0), welches mit ausgefeilter Story und hübschem Comiclook verzauberte.

Der erste Teil von Ubisofts Flieger-Action Tom Clancy’s HAWX, erschienen im März 2009, wurde auf den Datenträger der PC Games gepresst. Grafisch immer noch schick verspricht der Titel rasante aber unrealistische Kämpfe hoch oben am Himmel.

Noch bis zum ersten Mittwoch des monats lässt die Computer Bild Spiele sich wie üblich etwas länger mit ihrem erscheinen Zeit. Dafür dürfen sich Zocker auf Segas Alpha Protocol (GamersGlobal Wertung 8.0) freuen. Die Mischung aus Rollenspiel und 3rd-Person-Shooter fand im Mai 2010 zahlreiche Anhänger, die gnädig über viele technische Macken und Nickligkeiten hinwegsahen. Wer Deus Ex: Human Revolution schon durch hat und sich die Zeit bis Mass Effect 3 vertreiben möchte, der liegt hier goldrichtig.

Kommentare:

  1. Star Wars: the old republic, sagt dir das was? Ist ja auch ein Online RPG, es lässt halt weniger Freiheiten wie z.B Skyrim oder so weil es im SW Universum spielt.

    AntwortenLöschen
  2. Ähh, ja SWTOR sagt mir durchaus was. Aber ich verstehe nicht ganz, was das mit dem Thema Vollversionen zu tun hat?

    AntwortenLöschen